Ausstellung in der Heimvolkshochschule: „Sachsens Geschichte unterm Acker – Landwirte schützen Denkmale“

Grundlage unseres Lebens und Wohlstandes ist die ausreichende Versorgung mit Lebensmitteln und Rohstoffen, die durch unsere moderne Landwirtschaft gewährleistet wird. Die alltägliche Arbeit der Landwirte ist oft ein Balanceakt zwischen der Optimierung von Erträgen und einem angemessenen Umgang mit der uns anvertrauten Schöpfung. Dabei geht es nicht allein um den Schutz der Umwelt, sondern auch […]

„Grüne Datenkonto“ kostenfrei nutzen

Die Ermittlung der Treibhausgasemissionen unserer Landeskirche und der Kirchgemeinden ist ein wesentlicher Schritt bei der Erarbeitung des landeskirchlichen Klimaschutzkonzeptes. Dazu ist eine detaillierte Erfassung und Auswertung der Verbrauchsdaten von Wärme und Strom notwendig. Für diese Erfassung stellt die Landeskirche das „Grüne Datenkonto“ den sächsischen Kirchgemeinden kostenfrei zur Verfügung. Darüber hinaus können Kirchgemeinden bei nachgewiesener regelmäßiger […]

So viel du brauchst …

Unter diesem Motto steht eine ungewöhnliche Fastenaktion. Auch hierbei geht es darum Verzicht zu üben. Einen Schritt zurück zu treten aus dem Alltag auszubrechen und alltägliche Dinge neu anzugehen.   Lassen Sie sich vom 22. Februar – 8. April 2023 einladen mit Themen des Klimaschutzes und der Klimagerechtigkeit auseinanderzusetzen. Jeder der 7 vorösterlichen Wochen steht jeweils […]

Kirchliche Umweltauditor/innen zertifiziert

Mit der feierlichen Übergabe der Zertifikate durch Regionalbischof Propst Dr. Johann Schneider in der Leucorea in Wittenberg endete am Samstag, den 22. Januar der achte Fortbildungskurs für Kirchliche Umweltauditorinnen und Umweltauditoren. Im Abschlusskolloquium wurden die Kenntnisse der Teilnehmer/innen im Kirchlichen Umweltmanagement geprüft, sie sind jetzt berechtigt, Kirchengemeinden und kirchliche Einrichtungen bei der Einführung des Umweltmanagementsystems […]