Das Evangelische Zentrum Ländlicher Raum mit seiner Heimvolkshochschule Kohren-Sahlis gelegen mitten im Herzen des Kohrener Landes und auf halbem Wege zwischen Chemnitz und Leipzig besteht nun im achtzehnten Jahr. Seither haben viele Gäste  aus ganz Deutschland und auch aus dem Ausland den Weg zu uns gefunden.

Wir laden ein zu Vorträgen, Kursen und Seminaren, zu Ausstellungen, Lesungen und Konzerten. Für Tagungen, Rüstzeiten und andere Bildungsveranstaltungen stehen wir gern als Kooperationspartner zur Verfügung.

Unser Haus bietet Ihnen Unterkunft in 34 Einzel-, Doppel- und Mehrbettzimmern unterschiedlichen Standards mit insgesamt 100 Betten. Teilweise sind Aufbettungen möglich. Ein Teil des Hauses ist rollstuhlgerecht ausgebaut. Wir verfügen über zwei große und drei kleinere Seminarräume.

Sie finden eine Hauskapelle, eine kleine Bibliothek und ein Kinderspielzimmer. Die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen unserer Küche sorgen mit drei Mahlzeiten täglich für Ihr leibliches Wohl und in unserer Hausgaststätte „Comode“ können Sie Ihren Tag entspannt bei einem Glas Wein oder Bier ausklingen lassen.

Im Außenbereich finden Sie einen Backofen, mehrere Plätze für Sport und Spiel, ein Grill- und Lagerfeuerplatz sowie verschiedene Sitzecken im Grünen.

Die idyllische Lage unseres Hauses nahe am Wald und im Herzen des Kohrener Landes lädt zu Wanderungen und Ausflügen ein – in die malerischen Orte der Umgebung, auf die beeindruckende Burg Gnandstein, in das nahe Muldental oder in die frühere Residenzstadt Altenburg.