Online-Werkstatt: Taler fallen nicht vom Himmel – Antragslatein und Tipps zur Finanzierung gemeinnütziger Projekte

Am Montag, den 12. August 2024 um 18 Uhr, laden das Sächsische Landeskuratorium Ländlicher Raum e.V. (SLK) und das Evangelisches Bildungs- und Gästehaus Heimvolkshochschule Kohren-Sahlis zu einer Online-Werkstatt für ehrenamtlich Tätige in Vereinen, Kirchgemeinden, Initiativen und Projekten ein.

Egal ob Stiftung, Fördermittelantrag oder Wettbewerbsbeteiligung – zur Erstellung von Projektanträgen bedarf es einiger Fertigkeiten rund um das Antragslatein.

Die Online-Werkstatt mit dem Titel „Taler fallen nicht vom Himmel – Antragslatein und Tipps zur Finanzierung gemeinnütziger Projekte“ richtet sich an aktive Engagierte, welche die Beschaffung von Mitteln selbst in die Hand nehmen wollen. Außerdem gibt es Hinweise zu aktuellen Förderausschreibungen.

Als Referentin steht Claudia Vater vom Sächsisches Landeskuratorium Ländlicher Raum e.V. für Fragen zur Verfügung.

Um Anmeldung wird gebeten. Diese können auf der Website des Veranstalters unter https://www.slk-miltitz.de/WerkstaettenWorkshops.html vorgenommen werden.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Weitere Informationen erhalten Sie bei SLK-Mitarbeiterin Claudia Vater telefonisch unter 034344 / 64810 oder per E-Mail an .

 

Datum

12.08.2024

Uhrzeit

18:00
Kategorie