JEDER BLEISTIFT ZÄHLT? – Einkauf und Arbeitsroutinen für das schöpfungsgerechte Büro

Los geht’s! – Weiterbildungsreihe „Aktiv für die Schöpfung“

Gemeindefeste, Grünes Datenkonto, Klima- und Naturschutz … : In einer kurzweiligen Stunde kurz vorm Abendbrot bieten wir Ihnen die Möglichkeit, online Spielräume für nachhaltiges Handeln in Gemeinden auszuloten. Ein Angebot für Haupt- und Ehrenamtliche in Kirch- und Pfarrgemeinden. Die Veranstaltungen können auch einzeln besucht werden.
Insgesamt werden 8 Termine zwischen 15.11.2023–27.03.2024 angeboten, jeweils 18.00–19.00 Uhr online.

JEDER BLEISTIFT ZÄHLT? – Einkauf und Arbeitsroutinen für das schöpfungsgerechte Büro

Nachhaltiges Büromanagement geht weit über den Einkauf von Papier oder Schreibutensilien hinaus. Durch umweltfreundlichen Materialeinsatz und bewusstes Handeln lassen sich in Büro und Verwaltung ganz erhebliche Mengen CO2 einsparen. Ute Papenfuß (Beauftragte für nachhaltige Beschaffung bei der Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe) stellt Maßnahmen zum umweltfreundlichen Einkauf mit nachwachsenden Rohstoffen in den Bereichen Büroausstattung, Material und Technik vor.

Weitere Termine finden Sie hier: Aktiv für die Schöpfung

Sie erhalten den Teilnahmelink nach der Anmeldung bei:

Kennen Sie andere Interessierte in Ihrer Gemeinde? Dann geben Sie die Informationen weiter!

Veranstalterin:
„Zukunft einkaufen“ ist eine Arbeitsgruppe mit Vertreter/innen der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens, dem Bistum Dresden-Meißen, der Heimvolkshochschule Kohren-Sahlis, Allianz „Sachsen kauft fair“ und dem Ökumenischen Informationszentrum e.V.

 

Datum

13.03.2024

Uhrzeit

18:00 - 19:00