Die Art und Dauer der folgenden Angebote kann individuell vereinbart werden; lassen Sie sich eine Einheit odereinen ganzen Tag gestalten. Die Preise richten sich nach dem Umfang des gebuchten Projektes.
Ein Angebot in Kooperation mit Familientherapeutin Ulrike Mallschützke.

für Paare:

Liebe – ein Leben lang
„Seid ihr noch zusammen?“ Diese Frage ist inzwischen üblich, wenn wir über Partnerschaften sprechen – in Umfragen wünscht sich der größte Teil dauerhafte Partnerschaft und Ehe. Was hält zusammen und was schadet der Liebe?

„Wir zwei sind reif für die Insel“
Stress in der Partnerschaft kann belasten, eine gemeinsame Bewältigung stärkt und vertieft die Paarbeziehung.

Reife Liebe – na die läuft doch auch so, oder?
Die Fragen sind eher: Wie läuft es? Was hat sich eingeschliffen, aber müsste gar nicht so sein? Mit welchen Veränderungen rechnen wir und wie stellen wir uns darauf ein? Zusammen glücklich älter werden.

für 60 Jahre plus/minus:

Ohne uns geht gar nichts!
Es gibt viele Möglichkeiten, die reichen Lebenserfahrungen nicht brach liegen zu lassen – Familie, Gesellschaft, Firma, Gemeinde, Ehrenamt oder ganz für sich und individuell Lebensbilanz ziehen und den Wert des Lebens pflegen.

und sonst noch:

Das Chaos regieren
Schon viele Pläne und To-do-Listen wurden Erfolg versprechend erstellt und resigniert verworfen. Zeitmanagement für kreative Charaktere.

Stress ohne Ende
Termindruck, nie fertig sein, immer unterwegs, nicht abschalten können, Burnout gefährdet…. So soll und muss es nicht bleiben.

Glauben ist gesund
An einen Gott, der Geborgenheit und Leben vermittelt, statt an einen, der strafend den Zeigefinger erhebt und kontrolliert. Hinzu kommen Gemeinschaft und Aufgaben und vieles mehr – Christen sind gut dran, selbst dann, wenn es ihnen nicht gut geht.