Floristik mit Naturmaterialien
Gestalten Sie an einem kreativen Vormittag Ihr eigenes kleines Gesteck aus Naturmaterialien.
1 Stunde/6,00 € pro Person

Farben aus der Natur
Naturfarben selber herstellen und damit arbeiten.
2,5 Stunden/4,00 € pro Person

Stadtrallye
Bei einem Quiz die Stadt Kohren-Sahlis näher kennenlernen.
2 Stunden/1,00 € pro Person

Esel, Ameisenbär und Co.
Ein Besuch im Tierpark Geithain.
3,50 € pro Person zzgl. Fahrtkosten

Töpferscheibe und Brennofen
Das Töpferhandwerk kennenlernen und beim Töpfermeister selbst mit Ton arbeiten und gestalten.
2 Stunden/7,50 € pro Erwachsene (einschl. Material)
6,50 € pro Kind

Lehmbau. Fantasievolles Gestalten mit Lehm
Arbeit am großen Lehmhaus oder an kleinen Skulpturen.
2,5 Stunden/4,00 € pro Person

Woher kommt die Milch?
Ein spannender Besuch in der Agrargenossenschaft mit Besichtigung der modernen Ställe und des Melkkarussells.
2 Stunden/5,00 € pro Person

Kräutermärchenstunde im Irrgarten der Sinne
Märchen hören und Kräuter fühlen, riechen und schmecken.
1 Stunde für Gruppen mit 10-15 Teilnehmern/35€ Gruppe

danach jede weitere Person 2,50 €

Hier darf gemeckert werden.
Geführte Packziegenwanderung mit Picknick.
5,50 € pro Kind/6,50 € pro Erwachsener

Märchenwanderung im Fackelschein.
In der „blauen Stunde“, in der Dämmerung sieht die Welt ganz anders aus. Geführte Wanderung im Schein der Fackel mit Informationen über Himmel und Erde.
2 Stunden/3,70 € pro Kind/2,00 € pro erwachsene Begleitperson (Fackel)

Es war einmal…
Entdeckungen und Spiele im Märchengarten Gnandstein
1,80 € pro Person zzgl. Fahrtkosten

Alles Hammel oder was?
Einsteigerkurs Nass- oder Trockenfilzen vom gemeinsamen waschen der Rohwolle bis zum selbst gefertigten Endprodukt.
2 Stunden ab 4,00 € pro Person

Märchenhaftes Gnandstein
Moderne Schnitzeljagd von Kohren-Sahlis nach Gnandstein oder umgekehrt durch die Welt der Märchen mit verblüffender Nähe zur Realität.
2 Stunden/4,00 € pro Person

Historische Kinderstube.
Reise in eine längst vergangene Kinderzeit mit Anfertigung eines eigenen historischen Spielzeugs.
2 Stunden/4,50 € pro Teilnehmer (zzgl. Eintrittsgeld für die Hoffmannsche Sammlung, Kinder 1,80 € / Erwachsene 2,00 €)

Königin der Instrumente.
Den Aufbau, das Innenleben und der Klang einer Orgel kennenlernen.
1 Stunde/20,00 € pro Gruppe

Kirchenführung für Kinder
Eine alte Kirche ganz aus der Nähe erleben – in der Kirche in Kohren-Sahlis oder Gnandstein.
0,5 Stunde/12,00 € pro Gruppe

Jäger der Nacht.
Wir suchen mit Hilfe von Detektoren und Suchscheinwerfern die Jäger der Nacht. Gemeinsam werden die verschieden Fledermausarten bestimmt und man erfährt viel Wissenswertes über diese drolligen Gesellen.
2 Stunden/3,70€ pro Kind, 4,50 pro Erwachsener

Eine historische Schulstunde
Unterricht wie zu Omas Zeiten.
1 Stunde/1,50 € pro Kind. 2,00 € pro Erwachsener zzgl. Fahrtkosten. Diese Preise gelten nur wochentags.

 

Theaterworkshops mit dem Theaterpädagogen Marc Mascheck
Erlebe einen Tag, oder eine ganze Woche Theater. Schlüpfe in unterschiedliche Rollen und stehe mit einem eigenen Theaterstück auf der Bühne. Mit viel Spaß spielen, fühlen und erleben Kinder und Jugendliche gemeinsame Lernprozesse und entdecken in einem spielerischen Rahmen neue Potenziale.
Gruppen zwischen 8-14 Teilnehmer, 65 € pro Stunde

 

Weitere Projektangebote für Kinder in Kooperation mit der Naturförderungsgesellschaft Ökologische Station Borna-Birkenhain e.V.
Die hier angebotenen Projekte werden auf dem Gelände der Heimvolkshochschule oder in deren Umfeld durchgeführt.
Kosten: 55,00 € pro Gruppe bis 17 Personen; 65,00 € pro Gruppe ab 18 Personen, hinzu kommt noch eine Materialpauschale von 1,00 € pro Teilnehmer

Mit allen Sinnen
Die Kinder spazieren durch den Wald. In spielerischen Aktivitäten lernen sie ein Stück Natur auf diese besondere Art und Weise kennen.
Geeignetes Alter: 4-10 Jahre Ort und Zeit: Wald, ganzjährig

Ein Tag im Wald
Marienkäfer Franz oder die Schnecke Bertha laden die Kinder ein, gemeinsam mit ihnen Waldabenteuer zu erleben. Durch angeleitete Aktivitäten im Wald werden auf spielerische Weise Fantasie und Kreativität gefördert, motorische Fähigkeiten geschult und selbstständiges Entdecken motiviert.
Geeignetes Alter: 3-7 Jahre Ort und Zeit: Wald, ganzjährig

Leben wie eine Haselmaus
Die Kinder lernen das Leben der Haselmaus vom Nestbau bis zur Nussjagd kennen.
Geeignetes Alter: 4-10 Jahre Ort und Zeit: Wald, ganzjährig

Freddi, die kleine Fledermaus
Mythos Fledermaus? Die Kinder schlüpfen in die Rolle einer Fledermaus und lernen spielerisch ihre Lebensweise kennen.
Geeignetes Alter: 5-12 Jahre Ort und Zeit: Wald, Wiese, ganzjährig

OXMOX OX MOLLOX
Wie lebten die Ureinwohner Amerikas? Die Kinder empfinden die Lebensweise der Indianer (Unterkunft, Kleidung und Jagd) nach.
Geeignetes Alter: 5-13 Jahre Ort und Zeit: Wald, Feuerstelle, ganzjährig

Leben wie im Mittelalter
Die Kinder erleben eine Zeitreise in das Mittelalter. Durch zahlreiche Spiele und Basteleien wird der Alltag in einem mittelalterlichen Dorf sowie einer Ritterburg nachgestellt.
Geeignetes Alter: 6-12 Jahre Ort und Zeit: Freifläche, Feuerstelle, ganzjährig

Buddelflink im Untergrund
Die Teilnehmer begleiten Buddelflink, den Maulwurf, in der Natur. Sie lernen wichtige Details der Lebensweise dieses geschützten Tieres kennen. Besonderheiten werden in spielerischen Aktionen erläutert und vertieft. Die Veranstaltung endet mit einem selbstgebastelten „Buddelflink“.
Geeignetes Alter: 6-10 Jahre Ort und Zeit: Freifläche, Raum, ganzjährig

Larix, Taxus, Betula – eine Baumreportage
Die Kinder lernen die Bestandteile von Bäumen kennen. Durch Aktionen wie Baumtasten, Abrubbeln der Rindenstruktur, Abschätzen des Alters von Bäumen, Kennenlernen verschiedener Blattformen sowie Beobachten und Bestimmen der Wurzelbewohner erleben die Kinder, wie wichtig Bäume sind.
Geeignetes Alter: 7-9 Jahre Ort und Zeit: Wald, Park, ganzjährig

Man nehme einen Teelöffel Salz…
Die Teilnehmer erfahren, dass Salz nicht nur ein Lebensmittel und Gewürz ist. In unterschiedlichen Aktionen lernen sie Interessantes über die Entstehung, die Art und die Anwendung dieses Minerals kennen. In Aktivitäten wird die Bedeutung des Salzes als Baustein des Lebens aufgezeigt.
Geeignetes Alter: 6-10 Jahre Ort und Zeit: Raum, ganzjährig

Wasser, marsch
Tropfi, der kleine Wassertropfen, begleitet die Kinder durch die Veranstaltung. Er er-klärt Eigenschaften und Besonderheiten dieses Naturproduktes. Außerdem experimentieren die Kinder mit dem kühlen Nass und messen bei einer lustigen Staffel ihre Kräfte.
Geeignetes Alter: ab 6 Jahre Ort und Zeit: Freifläche, April bis September

Auf Spurensuche
Die Kinder wandern auf Spuren von Wald- und Wiesenbewohnern und untersuchen deren Anpassung an ihren Lebensraum. Sie versetzen sich in die Lage der Tiere, um auf spielerische Weise die Verhaltensregeln und die Verwandtschaft verschiedener Tierarten nachzuempfinden.
Geeignetes Alter: 4-10 Jahre Ort und Zeit: Wald, Wiese, ganzjährig

Basteln mit Naturmaterialien
Die Kinder fertigen zum Beispiel Bilder aus Moos, Stöckchen, Früchten, Samen usw. an, filzen (nass oder mit der Nadel), stellen Papier her, basteln Traumfänger, Musikinstrumente oder Naturmobiles.
Geeignetes Alter: ab 4 Jahre Ort und Zeit: Wald, Raum, ganzjährig

Die Milch macht‘s
Wir zeigen den Weg von der Muttermilch bis zur Milchverpackung an ausgewählten Beispielen auf. Dabei kommen Spiel und Bewegung nicht zu kurz. Den Abschluss bildet die Herstellung und die Verkostung eines Produktes, natürlich mit der Zutat Milch.
Geeignetes Alter: 6-12 Jahre Ort und Zeit: Raum, ganzjährig

Auf dem Holzweg
Die Kinder erhalten einen Überblick über den Werkstoff Holz, Ausgangspunkt ist der Baum. In spielerischen Aktionen lernen die Kinder Eigenschaften und Verwendung von Holz kennen. Außerdem bestimmen sie das Alter von Bäumen, lernen seltene Baumarten kennen, experimentieren und basteln mit Holz.
Geeignetes Alter: 6-10 Jahre Ort und Zeit: Raum, Freifläche, ganzjährig

Leben wie ein Igel
Die Kinder erhalten Einblick in die Igelbiologie, verfolgen die Aktivitäten der Igel während eines Jahres und erfahren, wie man den besonders geschützten Tieren helfen kann.
Geeignetes Alter: 6-10 Jahre Ort und Zeit: Wald, Park, ganzjährig

Leben wie in der Altsteinzeit
Kinder machen sich ein Bild vom Leben in der Altsteinzeit. Sie stellen Jagdinstrumente her und organisieren den Alltag in dieser Zeit.
Geeignetes Alter: 6-12 Jahre Ort und Zeit: Wald, Feuerstelle, ganzjährig

Gelb plus Blau ist gleich Grün
Die Kinder erwartet eine etwas andere Farbenlehre. Welche Farben finden wir in der Natur? Dieser und anderen Fragen gehen die Teilnehmer nach, wobei sie selbst experimentieren, optischen Täuschungen auf den Grund gehen und sich ein farbenprächtiges Bild von der Natur machen können.
Geeignetes Alter: 6-10 Jahre Ort und Zeit: Raum, ganzjährig

Zuckersüß
Der lange Weg von der Zuckerrübe bis zum Stück Würfelzucker wird den Kindern in vielen Aktivitäten aufgezeigt. Die Teilnehmer können sich auf Experimente und Fak-tenwissen, spielerisch verpackt, freuen.
Geeignetes Alter: 6-10 Jahre Ort und Zeit: Raum, ganzjährig

Schokolade, lecker…
Ob hell oder dunkel – sie ist in aller Munde.
Die Teilnehmer erfahren Wissenswertes über diese beliebte Leckerei. Sie lernen Besonderheiten des Kakaobaumes kennen und verfolgen den Weg der Kakaobohne von der Ernte bis zu ihrer Verarbeitung. Spielerische Aktionen runden das Programm ab.
Geeignetes Alter: 6-10 Jahre Ort und Zeit: Raum, Freifläche, ganzjährig

Australien, der fünfte Kontinent
Känguru und Didgeridoo – Eine Reise durch Australien
Die Kinder lernen spielerisch den fünften Kontinent auf der anderen Seite der Welt kennen. Sie folgen den Spuren der Aborigines und erfahren so Wissenswertes über die Lebensweise der australischen Ureinwohner und die Besonderheiten des Kontinents mit seiner vielfältigen Tier- und Pflanzenwelt.
Geeignetes Alter: 6-12 Jahre Ort und Zeit: Raum, Freifläche, ganzjährig