Thema: Neu im Vorstand? – Rüstzeug für die Arbeit im gemeinnützigen Verein

Schwerpunkte sind unter anderem die Grundlagen der Arbeit im gemeinnützigen Verein, Haftungsfragen für den ehrenamtlich tätigen Vorstand und Handlungserfordernisse aus Veränderungen im Vereinsrecht. In der Werkstatt werden auch konkrete praxisbezogene Themen der Teilnehmenden behandelt, der Erfahrungsaustausch wird nicht zu kurz kommen.
Interessierte und bereits ehrenamtlich tätige Mitglieder gemeinnütziger Vereine, Kirchgemeinden, Initiativen und Projekte sowie haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter/innen aus dem Non-Profit-Bereich werden wertvolle Hinweise und das Rüstzeug zur professionellen und effizienten Organisation und Gestaltung ihrer gemeinnützigen Arbeit erhalten.
Gern können Sie Ihre konkreten Fragen und Themenwünsche im Vorfeld der Veranstaltung mitteilen, damit diese konkret behandelt werden können.

Referentin: Claudia Vater, Sächsisches Landeskuratorium Ländlicher Raum e.V.
Teilnehmerbeitrag: 5,00 € (inkl. Werkstattunterlagen und Kaffee)

Termin
14.11.2019  17:00 - 19:00

Kategorien

Anrede:
   
     
Vorname:
  Name:*
     
Straße/Hausnummer:
  PLZ:
     
Wohnort:
  Telefon:
     
Fax:
  Ihre E-Mail-Adresse:*
     
Für Mitarbeiter des Diakonischen Werkes:
   
     

Weitere Informationen: (ggf. Termin angeben)

Bitte beantworten Sie die Frage.

Sicherheitscode:captcha
Bitte geben Sie den vierstelligen Sicherheitscode ein.*

* Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen und akzeptiert. Mit der Nutzung des Buchungsformulars erkläre ich mich folglich einverstanden, dass meine Daten zum Zwecke der Bearbeitung dieser Buchungsanfrage gespeichert und verarbeitet werden. Die Daten werden gelöscht, sobald der Zweck für die Datenspeicherung entfällt oder ich meine Einwilligung für die Zukunft widerrufe. Hierzu genügt eine E-Mail an .

Unser Versprechen zum Datenschutz: Persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nur zum Zwecke der Buchung verwendet. Wir geben keine Kundendaten an Dritte weiter.

*Pflichtfeld; alle weiteren Angaben sind freiwillig und dienen nur zur Kontaktaufnahme bei Rückfragen