„Wirtschaften im Verein – Möglichkeiten und Grenzen aus steuerlicher und gemeinnützigkeits-rechtlicher Sicht“ und „Mediation als Chance zur Lösung von Konflikten im ehrenamtlichen Bereich“

Fragen der wirtschaftlichen Betätigung im gemeinnützigen Umfeld stellen oftmals Unsicherheiten im Vereinsalltag dar. Welche Formalien und Spielregeln gibt es dazu?

Auch im Verein kommt es hin und wieder zu scheinbar unüberbrückbaren Differenzen. Die Mediation als ein Instrument zur eigenverantwortlichen und interessengerechten Suche nach Problemlösungen wird vorgestellt.

Referentinnen:

Claudia Vater, Sächsisches Landeskuratorium Ländlicher Raum e.V.

Annelore Goller, Mediatorin und Wirtschaftsprüferin

 Teilnehmerbeitrag: 5,00 €

 

Termin
09.03.2020  17:00 - 19:00

Kategorien Keine Kategorien

Anrede:
   
     
Vorname:
  Name:*
     
Straße/Hausnummer:
  PLZ:
     
Wohnort:
  Telefon:
     
Fax:
  Ihre E-Mail-Adresse:*
     
Für Mitarbeiter des Diakonischen Werkes:
   
     

Weitere Informationen: (ggf. Termin angeben)

Bitte beantworten Sie die Frage.

Sicherheitscode:captcha
Bitte geben Sie den vierstelligen Sicherheitscode ein.*

* Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen und akzeptiert. Mit der Nutzung des Buchungsformulars erkläre ich mich folglich einverstanden, dass meine Daten zum Zwecke der Bearbeitung dieser Buchungsanfrage gespeichert und verarbeitet werden. Die Daten werden gelöscht, sobald der Zweck für die Datenspeicherung entfällt oder ich meine Einwilligung für die Zukunft widerrufe. Hierzu genügt eine E-Mail an .

Unser Versprechen zum Datenschutz: Persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nur zum Zwecke der Buchung verwendet. Wir geben keine Kundendaten an Dritte weiter.

*Pflichtfeld; alle weiteren Angaben sind freiwillig und dienen nur zur Kontaktaufnahme bei Rückfragen