Samstag, 20. November von 10.00 Uhr bis 15.00 Uhr lädt die Heimvolkshochschule zu einem „märchenhaften Tag für Frauen“ ein. Diakonin Christine Ruf begibt sich mit den Teilnehmerinnen auf die Suche nach der Botschaft in Märchen und entdecken neu die Frauengestalten in den Märchen. Im Zentrum steht diesmal Frau Holle oder die Mythologie von Frau Hulda. Was kann dieses Märchen für uns heute bedeuten? Was können wir darin entdecken, was uns neue Anregungen für das eigene Leben gibt? Das sind zentrale Themen dieses Tages.

Kosten: 30 Euro (Seminar, Mittagessen und Kaffee mit Kuchen)
Bitte beachten: Es gilt für die Teilnahme die 3-G-Regelung (geimpft, genesen oder getestet*).

* Getestete mit negativem Schnelltest (zertifiziert, nicht älter als 24 Stunden) oder PCR-Test (nicht älter als 48 Stunden).

Termin
20.11.2021  10:00 - 15:00

Kategorien Keine Kategorien

    Anrede:
       
         
    Vorname:
      Name:*
         
    Straße/Hausnummer:
      PLZ:
         
    Wohnort:
      Telefon:
         
    Fax:
      Ihre E-Mail-Adresse:*
         
    Für Mitarbeiter des Diakonischen Werkes:
       
         

    Weitere Informationen: (ggf. Termin angeben)

    Bitte beantworten Sie die Frage.

    Sicherheitscode:captcha
    Bitte geben Sie den vierstelligen Sicherheitscode ein.*

    * Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen und akzeptiert. Mit der Nutzung des Buchungsformulars erkläre ich mich folglich einverstanden, dass meine Daten zum Zwecke der Bearbeitung dieser Buchungsanfrage gespeichert und verarbeitet werden. Die Daten werden gelöscht, sobald der Zweck für die Datenspeicherung entfällt oder ich meine Einwilligung für die Zukunft widerrufe. Hierzu genügt eine E-Mail an .

    Unser Versprechen zum Datenschutz: Persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nur zum Zwecke der Buchung verwendet. Wir geben keine Kundendaten an Dritte weiter.

    *Pflichtfeld; alle weiteren Angaben sind freiwillig und dienen nur zur Kontaktaufnahme bei Rückfragen